Italien / Gardasee: Der Nordwesten

Italien / Gardasee: Der Nordwesten

Von Salò bis Limone sul Garda. Zitronengärten, Palazzi und majestätische Berge

Für viele Besucher dürfte das Städtchen Salò zu den Lieblingsorten am Gardasee zählen. Die ausgezeichneten Produkte der Bergwelt werden in vielen Restaurants und Trattorien serviert. Zum Beispiel der milde Bergkäse aus Tremosine, der ausschließlich aus Weidemilch erzeugt wird. Die „Limonaie“, die Zitronenhaine, liefern köstliche Früchte und würzen so manches Gericht aus Gardaseefischen, die sowieso bio sind. Auch Slow Food wird hier in urigen Osterien aufs Feinste zelebriert.
Auf gardasee.bio finden Sie ganz persönliche Empfehlungen der Gardasee-Autorin Heike Hoffmann.
Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum
Empfohlen von
Echt.Besonders.
powered by feine bande